Friederike Sensfuss

1957
Geboren in Wolfenbüttel
1977 – 78
Praktikum der Bühnenbildausarbeitung am Staatstheater Braunschweig
1978 – 82
Studium an der Fachhochschule Ottersberg, Abschlußexamen Kunstpädagogik und Kunsttherapie
1981
1. Indonesienaufenthalt, päd. Praktikum an der Deutschen Schule Bandung (Java) daneben Batik und Stoffmalerei
1982 – 83
2. Indonesienaufenthalt, Unterricht an der Deutschen Schule Bandung, weitere Arbeiten im textilen Bereich.
1983 – 87
Jugendarbeit für die Gemeinde Ottersberg, künstlerische Arbeit mit Seide, Entwicklung einer eigenen Patchworktechnik
Seit 1989
Freiberuflich, in eigener Werkstatt tätig
Seit 1989
Mitglied der A K B Bremen, Ausstellungen im In- und Ausland
1989-97
Frankfurter Messe, Teilnahme an den jährlichen Sonderschauen ‚Form‘
1990-95
Jahres-Ausstellung der AKB im Übersee-Museum, Bremen
1996-2004
Jahres-Ausstellung der AKB im Focke-Museum, Bremen
Seit 2000
eigene Werkstatt-Ausstellung, Fischerhude
2005
‚Camille 2005‘, Mode inspiriert durch Monets Camille, Wilhelm Wagenfeld Haus, Bremen
Seit 2006
zu Gast bei den ‚Offenen Ateliers‘ in Worpswede
2010
West-Östliches in Malerei, Textil und Schmuck‘, Galerie Altes Rathaus, Worpswede
Preise / Auszeichnungen
1989
Bremer Förderpreis, Kunsthandwerk
1992
Auguste-Papendieck-Preis, Bremen